Der Minuten Manager by Kenneth Blanchard, Spencer Johnson

By Kenneth Blanchard, Spencer Johnson

Show description

Read Online or Download Der Minuten Manager PDF

Similar management science books

The Blackwell Handbook of Strategic Management (Blackwell Handbooks in Management)

During this significant reference paintings, best students within the box of strategic administration current significant rules and theories within the box drawing on their lonesome examine and targeted services. bargains whole assurance of the sphere of strategic administration. accommodates new rules on process issues from prime students within the box.

Healthcare, Insurance, and You: The Savvy Consumer’s Guide

Healthcare is altering and also you want to know how—and what to do approximately it. Getting sturdy treatment shouldn’t be so confusing—or so costly. Healthcare, coverage, and You simplifies the various complicated information about our healthcare method so that you could make proficient judgements. outcome? higher healthiness at cheaper price.

MBA: Theory and Application of Business and Management Principles

This e-book specializes in the appropriate topics within the curriculum of an MBA software. masking many alternative fields inside of enterprise, this publication is perfect for readers who are looking to organize for a grasp of industrial management measure. It offers discussions and exchanges of knowledge on ideas, concepts, versions, recommendations, methodologies and purposes within the company region.

China’s Rural Industrialization Policy: Growing Under Orders Since 1949

This ebook is a complete and confident examine of the targeted trend of China's industrialization and fiscal improvement, masking all the appropriate, major regulations (more than 100) from 1949 to the twenty-first century.

Extra info for Der Minuten Manager

Sample text

Der neue Manager war auch froh darüber, dass er dies Wissen einen Schritt weitergetragen hatte. Indem er vielen anderen Menschen in seinem Unternehmen dieses Buch geschenkt hatte, wurden viele ganz konkrete Probleme gelöst. Jeder, der mit ihm arbeitete, fühlte sich sicher. Niemand fühlte sich manipuliert oder bedroht, weil jeder «von Anfang an» wusste, was er tat und warum er das und das tat. Sie konnten auch begreifen, warum die scheinbar einfachen Techniken des 1-Minuten-Managements — Ziele, Lob und Kritik - so gut funktionierten.

Doch über kurz oder lang läuft die Taube über die neue Linie weg - und zack! » «Dann ziehen Sie noch eine Linie. Wieder ein bisschen in Richtung auf das Ziel zu, aber nicht so weit von dem alten Strich entfernt, dass die Taube keine Chance hat. » wollte der junge Mann wissen. «Indem wir diese Folge von Linien ziehen, setzen wir Ziele, die die Taube erreichen kann. Wenn man also jemanden an eine neue Aufgabe heranführen will, kommt es entscheidend darauf an, ihn am Anfang dabei zu erwischen, wenn er etwas annähernd richtig macht, bis er schließlich lernt, es genau richtig zu machen.

Ich fange mit Tauben-Versuchen an und komme dann auf den Menschen zu sprechen», sagte der Manager. «Sie dürfen dabei aber nie vergessen, dass die Menschen keine Tauben sind. Menschen sind viel komplizierter. Sie haben ein Bewusstsein, sie können selbständig denken, und sie wollen auf keinen Fall von jemand anderem manipuliert werden. Vergessen Sie das nicht, und richten Sie sich danach. Das ist ein Schlüssel zum guten Management. Mit diesen Gedanken im Hinterkopf können wir uns ein paar simple Beispiele ansehen, die deutlich machen, dass wir alle nach dem streben, was uns angenehm ist, und das vermeiden, was uns unangenehm ist.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 13 votes

Related posts