Evidenzbasiertes Arbeiten in der Physio- und Ergotherapie: by Sabine Mangold

By Sabine Mangold

Wissen, das hilft

….erhält guy durch Erfahrung und durch das strukturierte Vorgehen des evidenzbasierten Arbeitens. Doch bei der Leistungsabrechnung durch Kostenträger zählen vor allem die wissenschaftlichen Nachweise über die Wirksamkeit therapeutischer Maßnahmen.

Evidenzbasiertes Arbeiten in der Physio- und Ergotherapie führt Studierende und praktizierende Therapeuten Schritt für Schritt durch den „Forschungsdschungel“ von der reflektierten Praxis über die systematische Beobachtung in die evidenzbasierte Praxis (EBP). Der Leser des Buches erfährt, wie guy geeignete Studien findet, die Wirksamkeit therapeutischer Interventionen bewertet, wissenschaftliche Studien beurteilt und evidenzbasiertes Arbeiten in die tägliche Arbeit integriert.

Praxisnahe Fallbeispiele erleichtern den move von der Theorie in die Praxis – und ein Glossar hilft, Fachbegriffe und wichtige Studientypenschnell zu verstehen.

So wird Evidenzbasiertes Arbeiten in der Physio- und Ergotherapie zum „Wissen, das Ihnen hilft“.

Show description

Das Seefracht-Tarifwesen by Kurt Giese

By Kurt Giese

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Enterprise Application Integration: Grundlagen, by Michael Kaib

By Michael Kaib

Im Zeitalter des E-Commerce erfordern dynamische Geschäftsprozesse eine integrierte unternehmensübergreifende Prozessgestaltung; gleichzeitig muss die Komplexität der Systemlandschaften in Unternehmen wegen knapper Budgets reduziert werden. firm program Integration (EAI), ein pragmatischer Lösungsansatz für diese Problematik, ermöglicht eine kontrollierte, versatile, rasch ausbaubare internal- sowie zwischenbetriebliche Integration multipler Anwendungssysteme. Gleichzeitig unterstützen erweiterte Integrationsprodukte die technische Verknüpfung heterogener betrieblicher Anwendungssysteme.
Michael Kaib untersucht den Lösungsansatz von EAI im Kontext der unternehmensinternen und der zwischenbetrieblichen Informationsverarbeitung. Er analysiert verschiedene Integrationsprodukte anhand definierter Soll-Funktionalitäten geeigneter EAI-Werkzeuge sowie konkrete Anwendungsfälle, technologische Lösungsansätze und durch EAI erzielte ökonomische Resultate in Unternehmen. Die durchgängige anwendungsübergreifende Verarbeitung von Informationen im Sinne eines immediately via Processing, die unternehmensinterne Datenintegration sowie die zwischenbetriebliche Business-to-Business-Integration sind als typische Anwendungsmuster Gegenstand der Untersuchung.

Show description